Die Natur ist die beste Apotheke.

Sebastian Kneipp

 

Definition von Nahrungsergänzungsmittel

"Lebensmittel, die dazu bestimmt sind, die normale Ernährung zu ergänzen und die aus Einfach- oder Mehrfachkonetentraten von Nährstoffen oder sonstigen Stoggen mit ernährungsspezifischer oder physiologischer Wirkung bestehen und in dosierter Form in den Verkehr gebracht werden."

Richtlinie 2002/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 10. Juni 2002